Nachhaltigkeitsgrundsätze

Eine nachhaltige Entwicklung und soziale Unternehmensverantwortung (Corporate Social Responsibility, CSR) sind ein wesentliches Merkmal der Geschäftstätigkeit der Alcadon Gruppe. Einerseits reagieren wir damit auf Anforderungen unserer Kunden, Mitarbeiter und anderer Stakeholder, zugleich schaffen CSR und Nachhaltigkeit auch neue Geschäftsmöglichkeiten für uns.

Alles, was wir tun, wirkt sich auf die eine oder andere Weise auf die Umwelt aus.  Wir sind verantwortlich für unser Handeln und die Auswirkungen, die das auf die Menschen und die Umwelt hat.  Unsere Kunden haben sehr hohe Standards und wir wissen, dass dazu auch gehört, dass wir als Unternehmen verantwortungsbewusst handeln. Deshalb setzen wir eine wohl durchdachte Umweltschutzstrategie durch.

Wir arbeiten zielgerichtet daran, CSR (soziale Unternehmensverantwortung) in unsere Geschäfte und unseren täglichen Geschäftsbetrieb zu integrieren. Das beinhaltet Verantwortung im Hinblick auf Wirtschaft, Umwelt und Soziales, also beispielsweise die Verbesserung der Arbeitsbedingungen in den Betrieben unserer Zulieferer, ethische Fragen und die Förderung von Menschenrechten und Umweltverhalten. Diese Fragen sind für alle Aktivitäten der Alcadon Gruppe grundlegend. Unternehmen der Alcadon Gruppe müssen verantwortungsvolle Geschäftspartner sein und ihren Verpflichtungen im Hinblick auf Geschäftsethik, Korruptionsbekämpfung, Menschenrechte, Arbeitsbedingungen, Gleichbehandlung und Diversität sowie die nachhaltige Verwendung von Ressourcen nachkommen.

Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie unter den Überschriften „Umweltverantwortung“ und „Unternehmensverantwortung“.

Nachhaltigkeitsbericht 2020 herunterladen

Verantwortlicher für CSR und Umweltangelegenheiten bei der Alcadon Group AB ist Paul Svensson psv@alca.se